Currently browsing tag

BDF

OKAL Musterhaus Frechen

8.000 Besucher staunen über moderne Fertighäuser: OKAL Musterhaus überzeugt mit Großzügigkeit

Mit der FertighausWelt Köln hat am Wochenende die modernste Ausstellung von Fertighäusern in Europa erstmals ihre Türen geöffnet. Rund 8.000 Besucher staunten bei einem ersten Rundgang über Architektur und Technik der 18 voll ausgestatteten Beispielhäuser in Fertigbauweise. Das neue Musterhaus von OKAL kam bei den Besuchern aufgrund der Großzügigkeit und der innovativen Steuerung besonders gut an.

Fertighäuser bringen Farbe in die Baugebiete – erlaubt ist, was der Bebauungsplan zulässt

Einheits-Look war gestern: Moderne Holz-Fertighäuser bieten nicht nur hohe Langlebigkeit, zeitgemäße Energieeffizienz und variable Raumkonzepte, sondern können auch farblich Akzente setzen. Wer keine Lust mehr auf Weiß, Beige oder Grau hat, kann die Fassade seines neuen Eigenheims individuell gestalten. Erlaubt ist, was gefällt – wobei natürlich die örtlichen rechtlichen und architektonischen Gegebenheiten beachtet werden müssen.

Was garantiert das Bau-Qualitätssiegel der Qualitätsgemeinschaft Deutscher Fertigbau?

Eine der ältesten Qualitätsgemeinschaften im Hausbau ist die Qualitätsgemeinschaft Deutscher Fertigbau (QDF): Seit 21 Jahren setzt die QDF-Satzung die Branchen-Standards. Der Anforderungskatalog, dem sich derzeit 45 Hersteller von vorgefertigten Häusern in Holztafelbauweise unterwerfen, wurde immer weiter fortgeschrieben. Ein Blick in die Paragraphen zeigt, wie Bauherren davon profitieren.

Die Kraft der Sonne nutzen – Solarthermie und Photovoltaik für Bauherren

In Zeiten immer knapper werdender Energieressourcen nimmt der Stellenwert der Energieerzeugung aus Erneuerbaren Energien stetig zu. Mit Hilfe von Solarthermie und Photovoltaik kann beispielsweise die Sonnenstrahlung unmittelbar zur Wärme- und Stromerzeugung genutzt werden. Dieser Ratgebertext vom Bundesverband Deutscher Fertigbau erklärt die wichtigsten Begriffe für Bauherren.

Tag des deutschen Fertigbaus lockt 10.000e Besucher – OKAL war dabei

Der Tag des deutschen Fertigbaus hat am Sonntag, den 17. Mai 2009 zehntausende Besucher in die großen Hausausstellungen und die Werke der führenden deutschen Fertighaushersteller gelockt. Bundesweit boten 23 Baufirmen an ihren Werksstandorten ein buntes Programm aus Information und Unterhaltung an und zahlreiche weitere Firmen öffneten ihre Musterhäuser für Besucher.